Verschlüsselte Kommunikation

 

E-Mail:

Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten mit Buchzik Anwaltskanzlei mittels verschlüsselter E-Mail zu kommunzieren:

Mit PGP-Schlüssel: Wenn Ihr E-Mail-Dienst Verschlüsselung mittels PGP-Schlüsseln unterstützt, können Sie hier unseren öffentlichen PGP-Schlüssel abrufen und in Ihre E-Mail-Schlüssel-Verwaltung integrieren. Danach können Sie mit Buchzik Anwaltskanzlei an unsere E-Mail-Adresse - mail@buchzik.legal - Ende-zu-Ende-verschlüsselt kommunizieren.

Ohne PGP-Schlüssel: Verfügt Ihr E-Mail-Dienst über keine Verschlüsselungstechnik können wir Ihnen die Möglichkeit zur verschlüsselten Kommunikation über eine Ende-zu-Ende-verschlüsselte Kommunikationsplattform bei Protonmail ermöglichen. Bitte nehmen Sie hierzu vorgängig telefonischen Kontakt unter 044 380 32 65 mit uns auf. Erfahren Sie mehr über Protonmail hier.


Instant-Messenger:

Wollen Sie mit Ihrem Smartphone verschlüsselt mit uns kommunizieren (Text, Bild, Dokumente), erreichen Sie Buchzik Anwaltskanzlei über Threema oder signal.

Threema: Unser Threema-ID lautet: JUHRDCD6

Mehr über Threema erfahren Sie hier.

signal.org Signal ist ein ähnlicher kostenloser Dienst wie Whatsapp, jedoch quellcodeoffen (open source), nutzt eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und ist nach dem Prinzip der Datensparsamkeit aufgebaut. Erfahren Sie Allgemeines über Signal hier und zur Sichherheit von Signal hier.         

Signal installieren: Speichern Sie zunächst unsere Telefonnumer - 044 380 32 65 - in Ihre Kontaktliste auf Ihrem Smartphone ab und installieren Sie dann Signal für Android oder iPhone.

Mit Signal kommunizieren: Wählen Sie auf Ihrer Signal-App den neu angelegten Kontakt - 044 380 32 65 - aus. Sie können nun Ende-zu-Ende verschlüsselt mit Buchzik Anwaltskanzlei Textnachrichten, Bilder oder andere Dateien austauschen.